Asylnetz Sigmaringen

Sommerferienaktionen mit den Kindern der Hausaufgabenbetreuung

23. Oktober 2016

 

In den Sommerferien waren die Schulkinder aus den Gemeinschaftsunterkünften Laiz und Fürstenhof  in die Schulküche in Laiz eingeladen, um gemeinsam Pizza zu backen.

 

Nach einer kurzen Einführung in die Küchenwelt, galt es verschiedenes Gemüse für den Belag klein zu schnipseln und eine leckere Tomatensauce für die Pizza herzustellen. Mit Begeisterung stürzten sich die Kinder in die Arbeit, wurde doch außerdem ein Obstsalat aus frischen Früchten zubereitet.

Während die Pizza im Ofen schmorte, wurde das Warten mit Spielen verkürzt. Beim Essen wurden die unterschiedlichsten Pizzen verkostet und gelobt. Zum Schluss blieb noch das Aufräumen und Spülen, bei dem alle gemeinsam anpackten.

 

Außerdem waren die Kinder zum Klettern nach Balingen eingeladen. In Zusammenarbeit mit der Erziehungsberatungsstelle des Caritas Verbands wurde ein Tag in der Kletterhalle und im Indoor-Spielplatz organisiert. Die Kinder wurden beim Klettern gefordert und wuchsen an den Herausforderungen. Es kostete manch einen Überwindung sich bis ganz nach oben zu trauen, aber alle schafften es und konnten stolz auf ihre Leistung sein. Beim anschließenden Toben auf dem Spielplatz hatten alle ihren Spaß. Müde und glücklich wurde am Spätnachmittag die Heimfahrt angetreten.

 

(Beitrag von Lydia Kappeler, Caritasverband Sigmaringen)

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someone