Asylnetz Sigmaringen

Schlossbesichtigung

5. Oktober 2017

Für den Sonntag, den 01. Oktober habe ich Flüchtlinge, die ich im Rahmen des Projektes Flüchtlingspotentiale betreue, zu einer Schlossbesichtigung eingeladen.

Alle waren pünktlich und brachten, wie vereinbart Frauen und Kinder mit. Für die Beteiligten war die Innenansicht des Schlosses eine echte Überraschung und die Begeisterung am Ende der Führung war, sowohl bei den Erwachsenen wie auch bei den Kindern, groß.

Mein Dank gilt Frau Melanie Müller vom Landratsamt, die im  Rahmen des Projektes „Gemeinsam in Vielfalt“, mit der großzügigen Spende für die Eintrittskarten sorgte.

(Beitrag von Eberhard Samtner, Initiator und Koordinator des Projektes Flüchtlingspotentiale)