Asylnetz Sigmaringen

DRK Spendenannahme wird 4 Jahre alt

13. September 2019

Irgendwann im August 2015 erhielten wir vom Regierungspräsidium Tübingen den Schlüssel für eine alte Turnhalle auf dem ehemaligen Areal der Graf Stauffenberg Kaserne. Zwei Wochen zuvor wurde hier eine Landeserstaufnahme (LEA) für Flüchtlinge eröffnet.

Das DRK erhielt die Aufgabe zugeteilt, hier eine Spendenannahme aufzubauen und so die Geflüchteten mit Kleidung zu versorgen. Gemeinsam mit Bewohnern der LEA, ersten freiwilligen Helfern, DRK Bereitschaften aus dem Landkreis  und der freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen wurden Tische zum sortieren und Schwerlastregale aufgebaut. Eine schweißtreibende Arbeit in diesem heißen Sommer. Täglich kamen viele Menschen und brachten Kleidung, Schuhe, Handtücher, Spielsachen, Kinderwagen, Hefte, Stifte und Bastelmaterialien. Viele blieben da und halfen beim sortieren. Manch einer verbrachte seine ganzen Sommerferien in der Spendenannahme.

Nach einiger Zeit türmten sich die vollen Kartons und Säcke bis zur Decke. Eine größere halle musste her. Bald schon konnten wir in einer Mamut Aktion in die Halle 107 umziehen, in der wir bis heute sind.

Das gespendete Material wird nach dem sortieren durch die ehrenamtlichen DRK Mitarbeiter an den Alltagsbetreuer innerhalb der LEA weitergegeben und von dort an  die Bewohner verteilt. Auch werden Angebote innerhalb der LEA wie Kindergarten, Sprachunterricht, das Begegnungszentrum und die Kreativwerkstatt mit Spielsachen, Schulutensilien, Geschirr und Bastelmaterialien für versorgt.

Heute besteht das  Team der DRK Spendenannahme aus 10 ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Täglich werden die Spenden sortiert und in der großen Halle bis zur Abholung gelagert. Auch werden gespendete Sachen, welche in der LEA nicht benötigt, oder in zu großen Mengen vorhanden sind, an Schulen, Kindergärten, Vereine und soziale Organisationen weitergegeben. Wir wollen alles Material welches noch zu verwenden ist, im Kreislauf belassen.

Wir danken allen für Ihre Spenden und Ihre tatkräftige Unterstützung.

Das Team der DRK Spendenannahme

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr / 15.30 – 18.30 Uhr

Wir nehmen Ihre Spende in der Graf Stauffenberg Kaserne, Binger Straße 28, 72488 Sigmaringen gerne entgegen. Bitte geben Sie Ihre Spenden nur zu den Öffnungszeiten ab. Fahren Sie an das Haupttor der Kaserne (direkt am Verkehrskreisel). Ab dem Tor ist der Weg dann beschildert. (SPENDE, Rotes-Kreuz Symbol). Die  Annahme befindet sich in Halle 107.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Koordinatorin der Spendenannahme

Frau Koch-Pluto. Tel:  0176 174 234 35