Asylnetz Sigmaringen

Du bist Gold wert- durchhalten, wir brauchen dich!

11. Juni 2021

 

Mit der Aktion „Du bist Gold wert – durchhalten, wir brauchen dich!“ soll ein Zeichen gesetzt werden, dass die Ehrenamtlichen und ihre Bedürfnisse auch in diesen schwierigen Zeiten nicht in Vergessenheit geraten.

Deshalb hat das „Netzwerk Ehrenamt“ Plakate drucken lassen, die in den Schaufenstern der Geschäfte in den Kreisgemeinden und an öffentlichen Gebäuden ausgehängt werden sollen. Außerdem werden die Stadteinfahrten von Sigmaringen mit entsprechenden Bannern versehen. Finanziert wird die Aktion über das Landesprogramm „Beteiligungstaler“.

Die Pandemie hat uns alle weiter fest im Griff. Auch wenn jetzt nach und nach Lockerungen in Kraft treten, so müssen wir doch weiterhin Einschränkungen und Abstriche in Kauf nehmen. Insbesondere das ehrenamtliche Engagement und das Vereinsleben sind nur unter schwierigen Bedingungen möglich. Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen machen Treffen unmöglich und viele Freiwillige tun sich schwer ihr Engagement nach dem langen Lockdown wieder hochzufahren. Das freiwillige Engagement ist eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft und sorgt für ein facettenreiches und buntes Miteinander in Stadt und Land.

Das „Netzwerk Ehrenamt“ ist ein Zusammenschluss von Trägern und Verbänden aus dem Landkreis Sigmaringen, die viele Freiwillige in ihre Arbeit einbinden und auch auf deren Unterstützung angewiesen sind.

Mitglieder des Netzwerkes sind:
Landkreis Sigmaringen, Kreisjugendring, Caritasverband, Deutsches Rotes Kreuz, Erzdiözese Freiburg Sigmaringen – Meßkirch, Seelsorgeeinheit Sigmaringen, Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen.

(Verfasst von Anni Kramer, Kreisjugendring)